Lehrgang

BODENKURS

EBEC-Lehrgang – 2. Bodenkurs:
Wissenschaftlich basierte Bodenarbeit und Coaching erlernen

Wissenschaftlich basierte Bodenarbeit bildet das Fundament für die qualifizierte Betreuung, Ausbildung und Gesunderhaltung von Pferden. In diesem Kurs erwerben Sie das nötige Verständnis für die Verhaltensweisen von Pferden und das Wissen über die richtigen Trainingstechniken.

Wir bringen Ihnen bei, wie Pferde denken, damit Sie Pferde wirklich verstehen und sie in ihrem Gehirn und emotionalen System erreichen können. Deshalb stützen sich die Lerntheorien, die wir in diesem Kurs weiter vertiefen, auf die Erkenntnisse der behavioristischen Forschung an Pferden. Auch in den Übungen für junge, untrainierte Pferde in der Bodenarbeit wird dieser Anspruch deutlich.

Da Sie in der Bodenarbeit typischerweise auch Kontakt zu Menschen haben werden, vermitteln wir in diesem Kurs zudem Inhalte zum Coaching. So ermöglichen wir Ihnen, das eigene Handeln zu reflektieren. Die Folge: Ihre Fähigkeiten, an Umfeld und Kontext angepasst Informationen zu senden, werden sich verbessern. Sie werden zu einem Kommunikationsexperten – nicht nur mit Pferden, sondern auch mit Pferdebesitzern und anderen Menschen, mit denen Sie am und im Stall zu tun haben.

Bauen Sie Ihr Pferdeverständnis aus

Nach Abschluss des Bodenkurses können Sie:

  • Nach EBEC Prinzipien arbeiten und diese Grundsätze vermitteln.
  • Pferdeverhalten beurteilen und die nächsten Lernstufen festlegen, um angestrebten Zielen im Umgang mit dem Pferd und dem Besitzer gerecht zu werden.
  • Interspezifisch mit Pferden kommunizieren und mit ihnen vom Boden aus arbeiten, sie konditionieren und gymnastizieren.
  • Effektive Lösungen für Probleme bei trainierten Pferden sowie bei physiologischen Fragestellungen zur Verfügung stellen.
  • Effiziente Trainingspläne erstellen und sie erfolgreich Mensch und Pferd vermitteln.
  • Verhalten von Pferden analysieren und basierend auf den psycho- und physiologischen Grundprinzipien verstehen.
  • Vorführungen an Pferden auf einem hohen Niveau präsentieren und erläutern.
  • Übungen für Pferde modifizieren und ihren Bedürfnissen entsprechend anpassen.

Der nächste Schritt auf dem Weg zum professionellen Pferdetrainer

Der komplette Bodenkurs besteht – wie alle Lehrgänge der AKA – aus einem Einführungsblock, einem Aufbaublock und einem Vertiefungsblock. Im Anschluss an die erfolgreiche Teilnahme laden wir Sie nach jedem Block zu einer viertägigen kostenfreien Praxisphase ein.

In dieser Praxisphase werden die Inhalte des jeweiligen Blocks in praktischen Übungen am Pferd angewendet und vertieft. Unsere Coaches unterstützen Sie dabei rundum und geben Ihnen viele wertvolle Tipps, die Sie zu Hause umsetzen können.

Im Bodenkurs erleben Sie in den Praxisphasen vermehrt die Arbeit mit jungen, untrainierten Pferden, die auf die Herausforderung des Alltags vorbereitet werden.

Highlight-Themen im Einführungsblock

  • Fitness und Sportlichkeit von Mensch und Pferd
  • Anforderungen von Freizeit-, Sport- und Leistungspferden
  • Einstieg in Physiologie und Anatomie
  • Erstellen von Trainingsplänen
  • Ausbau und Perfektionierung der Doppellongenarbeit zur Gymnastizierung
  • Psychologie- und Coachinginhalte, um auch mit „schwierigen“ Pferde- und Reitstallbesitzern, Trainern sowie Bereitern aller Disziplinen eine wertschätzende Kommunikationsebene eingehen zu können und eine nachhaltige und effiziente Zusammenarbeit zu erreichen
  • Wege zur Selbstreflexion

Highlight-Themen im Aufbaublock

  • Erweiterte Lerntheorien und Konditionierung von Pferden
  • Entwicklung von Leadership im Umgang mit Pferden
  • Flexibilität im Training entwickeln, um auf Unvorhergesehenes professionell zu reagieren
  • Ursachen und Lösungen „wenn im Training mal etwas schief geht“
  • Vorbeugung vor Unfällen oder unkontrollierbaren Situationen
  • Lernaufgaben, die Sie dabei unterstützen, auch kritische Fragen von Außenstehenden kompetent und zielführend zu beantworten
  • Praktische Übungen zur Optimierung effektiver und sinnstiftender Bodenarbeit
  • Videoanalysen komplexer Trainingsaufgaben, die Sie direkt in Ihrer Arbeit am Pferd unterstützen
  • Informationen zum Equine Coach Kooperationsprogramm

Highlight-Themen im Vertiefungsblock

  • Erste Hilfe und Notfallmedizin am Pferd
  • Gängigste Krankheitsbilder schnell selbst erkennen
  • Herdenverhalten und Interpretation von Aktionen im Transfer zur zielorientierten Pferdeausbildung
  • Ethogramme zur Erklärung von Aggressions-, Abwehr-, Herden- und Konfliktverhalten zur Ableitung von Erkenntnissen für den Pferdealltag
  • Spezifische Trainingsaufgaben am Pferd, um das Fundament der pferdezentrischen Lerntheorien in der Praxis selbst effektiv anzuwenden
  • Wissenstest zur erfolgreichen Vorbereitung auf eine optionale Bodenkurs-Prüfung

Teilnahme und Kosten

Der Kurs ist für alle Teilnehmer geeignet, die den Grundkurs abgeschlossen haben. Eine erfolgreich abgeschlossene Prüfung ist nicht notwendig. (Das gesamte Kursprogramm kann auch ohne das Absolvieren von Prüfungen belegt werden.)

Wenn Sie planen, später als Equine Coach Ihre Kompetenz in der Pferdewirtschaft beruflich anzubieten, sind die erfolgreich abgeschlossenen Prüfungen Voraussetzung für einen Kooperationsvertrag zwischen Ihnen und uns, damit wir Sie als Equine Coach voll unterstützen können.

Die Teilnahme am Bodenkurs Einführungsblock kostet 1.500,- Euro. Schüler, Studenten und Auszubildende zahlen 1.350,- Euro.

Die Teilnahme am Bodenkurs Aufbaublock kostet 1.500,- Euro. Schüler, Studenten und Auszubildende zahlen 1.350,- Euro.

Die Teilnahme am Bodenkurs Vertiefungsblock kostet 1.500 Euro,-. Schüler, Studenten und Auszubildende zahlen 1.350,- Euro.

Der nächste Bodenkurs Einführungsblock startet am 19.02.2018.
Nehmen Sie an diesem Onlinekurs bequem von zu Hause aus teil.

Für die Buchungen arbeiten wir mit dem Anbieter MindBody.com zusammen. Ihre Anmeldedaten sind sicher und einfach zugänglich. Die Mindbody Software umfasst modernste Sicherheitsstandards. Wenn Sie sich dennoch lieber telefonisch anmelden möchten, rufen Sie uns bitte einfach an.:
+49 40 53267705

Mindbody_Security

Kontakt

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht und wir melden uns bei Ihnen zurück.

Start typing and press Enter to search