Lehrgang Grundkurs

Lehrgang

Lehrgang 9:
LÖSUNGEN FÜR VERHALTENSPROBLEME UND PROBLEMPFERDE

In den Lehrgängen 7, 8 und 9 fokussieren wir uns auf Problempferde – sogenannte phobische oder Problempferde. Das sind Pferde, die ein gravierendes, antrainiertes Problem mit einer Sache oder einem Ziel haben, das es zu verfolgen gilt. Dies können Verladeschwierigkeiten, Angstzustände oder Aggressionen sein. Auch andere alltägliche Probleme wie beispielsweise das Losreißen, nicht Stillstehen, das Treten nach dem Hufschmied, Durchgehen im Gelände, nicht Einfangen lassen, Kopfscheu sein, Verweigern von Sprüngen oder Nervosität auf dem Turnier, Scheuen, nicht an anderen Pferden vorbeireiten können und vieles mehr. Korrekturarbeit ist gefragt, das ist die Königsdisziplin von EBEC. EBEC bietet kreative Lösungen für jedes Problem, das ein Pferd entwickeln kann. Du lernst das Verhalten umzukonditionieren und zwar schnell, effizient und sicher – aus dem Blickwinkel des Pferdes.

In diesen 3 aufeinander aufbauenden Lehrgängen lernst Du, wie Du Verhaltensstörungen jeder Art analysierst und auf beeindruckende Art und Weise löst. Du korrigierst das Fehlverhalten des Pferdes souverän und bist in der Lage, mit dem Besitzer und Trainer gemeinsam einen langanhaltenden Erfolg sicher zu stellen.

WILLKOMMEN IN DER KÖNIGSKLASSE DER PFERDEAUSBILDUNG

Mit Deinen Fähigkeiten aus dem Lehrgang 7, 8 und 9, gehörst Du zu den Spitzentrainern der Pferdewirtschaft. Und zu den zertifizierten AKA Equine Master Coaches, wenn Du Dich entscheidest Dich auf den AKA Prüfstein zu begeben. Du verfolgst den Ansatz, aus der Perspektive des Pferdes und mit wissenschaftlich fundierten Studienergebnissen höchst professionell und schnell Lösungsansätze zu finden und auch in der Korrekturarbeit das Stresslevel des Pferdes gering zu halten. Denn Du weißt nun, wie man das Adrenalin- und das Cortisol-Level des Pferdes bei der Präsentation angsteinflößender Reize gering hält. Und vor allem am körperlichen Verhalten zu erkennen, wo das Pferd sich in seiner mentalen und körperlichen Verfassung befindet. Mittels effektiven Einsatzes der klassischen und operanten Konditionierung, kannst Du das Verhalten des Pferdes schnell und harmonisch umtrainieren. Dir fällt es nun leicht die Perspektive des Pferdes einzunehmen und mit ihm gemeinsam in die gleiche Richtung zu blicken. Ihr seid auf dem gleichen Kommunikationslevel und versteht Euch im stummen, körperlichen Informationsaustausch.

Du erarbeitest Trainingspläne, coachst andere und Dich selbst und bist in der Lage, ein bestehendes Stallteam zu unterstützen und zu begleiten, wenn betriebliche Änderungen gefordert werden. Aber auch einzelnen Pferdebesitzern hilfst Du mit Deiner einzigartigen Kompetenz auf einer emotional bewegenden, empathischen Ebene.

AUF DEM WEG ZUM PROFESSIONELLEN PFERDETRAINER ODER EXTREM KOMPETENTEN PFERDEFREUND

Das Thema Problempferde wird schon in den Lehrgängen zuvor immer mal wieder Thema, weil Pferde im Umgang mit Menschen Probleme entwickeln können. Die Lehrgänge 7, 8 und 9 bauen thematisch aufeinander auf und vertiefen die Arbeit mit Pferden mit Verhaltensproblemen. Kein Problem ist für uns gemeinsam schwer genug, es ist eine emotionale und erfüllende Arbeit Pferden Angst vor Reizen von außen zu nehmen, die auch nach Unfällen oder Gewalteinfluss etabliert worden sein können. Die Vergangenheit spielt keine Rolle. Wir gemeinsam helfen, dass sich die Welt des Pferdes im Umgang mit schweren Situationen verbessert. Du wirst vielen Menschen und Pferden helfen und sicherlich auch in der AKA als Equine Master Coach tätig sein wollen. WIR WOLLEN DICH! KOMM ZU UNS UND BLEIBE! Werde Teil einer wundervollen Gemeinschaft, die die neue kompetente Generation von Pferdefreunden darstellt.

Nach Abschluss dieses Lehrganges kannst Du Dich für die Equine Master Coach Zertifizierung anmelden. Jetzt verfügst Du über alle Skills des Equine Coaches und kannst zudem die Arbeit für jedes professionelle Gestüt, Stall, Pensionsbetrieb oder Pferdetrainer in der Pferdewirtschaft ergänzen, verbessern und professionalisieren.
Du verfügst über einzigartige Fähigkeiten im Umgang mit Menschen und Pferden und kannst jedem Pferdebesitzer helfen, Pferde besser zu verstehen und eine pferdezentrische Perspektive einzunehmen.
Du kannst Pferde jeder Nutzungsform und reiterlichen Disziplin von angstdominierten Verhaltensweisen befreien und den Pferdebesitzer und das professionelle Trainingsteam rund um das Pferd coachen und Probleme langanhaltend lösen.
Du beherrscht die Anamnese einer Phobie und kannst einen effektiven Trainingsplan erstellen. Du arbeitest harmonisch, ruhig und lösungsorientiert mit Mensch und Pferd.
Du nutzt das globale Team aus Equine und Equine Master Coaches, um sich gegenseitig zu unterstützen, sich global auszubreiten und um Menschen und Pferden zu einem verbesserten, selbstreflektierten Miteinander zu verhelfen.
Du arbeitest nach Abschluss des Phobikerkurses schneller, mit noch viel mehr Spaß, Freude und Ruhe und bist durch Dein einzigartiges Wissen effizienter als herkömmliche Ausbilder, die nicht über diese Ausbildung verfügen.
Du hast EBEC vollständig verstanden und findest eigenständig Lösungen auch bei komplexen und schwierigen Aufgabenstellungen.
Hast Du den Schwerpunkt Lehren und Unterrichten gewählt, kannst Du spezielle Sonderseminare zum Beispiel zum Thema Verladen und anderen von der AKA entwickelten Themenschwerpunkten exklusiv unterrichten.
Du bist auf Wunsch fest in die AKA als Lehrkörper integriert.
Du hast die Möglichkeit, ein Country Manager (sofern das gewünschte Land noch verfügbar ist) der AKA zu sein und AKA und EBEC Global zu erweitern.
Du kannst in der AKA als Lehrkörper für Zertifizierungslehrgänge tätig sein.
Du kannst auf das AKA Jobboard zugreifen und alle angebotenen Trainings annehmen. Vor allem auch Trainings von so genannten Problempferden, die über ein phobisches- oder stark ausgeprägtes Angstverhalten verfügen.

STRUKTUR UND GEBÜHR

Informationen zur Struktur der Lehrgänge erhältst Du hier im Überblick.
Der Lehrgang 9 kostet 1500,- Euro. Schüler, Studenten und Auszubildende zahlen 1350,- Euro.
Lehrgangsgebühren im Überblick findest Du hier.

Die nächsten Starttermine für den Lehrgang 9 sind:
25.02.2020
18.05.2020
18.08.2020

> Melde dich an und nimm an diesem Onlinekurs bequem von zu Hause aus teil.

Warteliste: Es kommt immer wieder vor, dass ein Teilnehmer seinen Starttermin nach hinten verschiebt. Wenn du dich jetzt dennoch für den Starttermin im Februar anmeldest, bist du automatisch auf der Warteliste. Melde dich parallel vorsorglich für einen weiteren Starttermin an, um dir dort einen Platz zu sichern. Es entsteht dadurch keine Doppelbuchung.

Für die Buchungen arbeiten wir mit dem Anbieter MindBody.com zusammen. Ihre Anmeldedaten sind sicher und einfach zugänglich. Die Mindbody Software umfasst modernste Sicherheitsstandards. Wenn Sie sich dennoch lieber telefonisch anmelden möchten, rufen Sie uns bitte einfach an.:
+49 40 53267705

Mindbody_Security

* Hinweis zu den Ermäßigungen:
Studierende: Für den Rabatt musst du an einer akademischen Einrichtung immatrikuliert sein, die den Erwerb eines akademischen Grades oder das Ablegen eines Staatsexamens ermöglicht. Mit der Exmatrikulation endet dieser Status. Bitte sende uns bei Buchung eine Kopie deines aktuellen Studentenausweises und eine Immatrikulationsbescheinigung.
Schülerinnen und Schüler: Für den Rabatt musst du eine staatlich anerkannte Bildungseinrichtung besuchen, wie z.B. Gymnasium oder Gesamtschule. Bitte sende uns bei Buchung eine Kopie deines aktuellen Schülerausweises.
Auszubildende: Du bist in einem Betrieb in der Ausbildung zum Gesellen oder Facharbeiter, die mit einer Abschlussprüfung abschliesst. Bitte sende uns bei Buchung einen Nachweis.

Kontakt

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht und wir melden uns bei Ihnen zurück.

Start typing and press Enter to search