Einstiegsveranstaltung

EINSTIEGSVERANSTALTUNGEN

KOMMUNIKATION MIT PFERDEN LERNEN UND SELBST PFERDEPROFIS BEEINDRUCKEN

Kommunikation mit Pferden lernen: Wissenschaftlich basiert

Wir bieten Pferdekommunikationsseminare und aufeinander aufbauende Pferdelehrgänge hauptsächlich für eine Karriere mit Pferden, evidenzbasierte Pferdekommunikation, Jungpferdeausbildung und Pferdetraining. Wissenschaftlich basierte Pferdekommunikation können Sie in naheu alle Bereiche des Pferdesports, Pferdeflüstern und Natural Horsemanship integrieren: Bei Bodenarbeit, Jungpferdeausbildung, Verladetraining, reiterlicher und sportlicher Pferdeausbildung, dem Training für Pferde mit besonderen Bedürfnissen, bei Problemen mit dem Pferd. Dementsprechend ist die Nutzung auch unabhängig von Ihren Vorkenntnissen, Ihrer Reitweise und Ihren Zielen.

Die Sprache der Pferde ist weitaus feiner, als man das früher angenommen hat. Tests zeigen auf, das Pferde anders lernen als Menschen, deshalb müssen wir unser Handeln analysieren und anpassen. Die Pferdeperspektive einzunehmen ist wohl deshalb so wichtig, weil es Lernerfolge und Stressfreiheit garantiert. Überprüfbare Fakten der Pferdepsychologie und des Pferdeverhaltens sorgen für Klarheit und Sicherheit, die Sie in unseren Pferdekommunikationsseminaren und Pferdelehrgängen erhalten. Aus diesem Grund werden Sie zu einem flexiblen, empathischen Experten der nonverbalen und gewaltfreien Kommunikation mit Pferden.

Pferde Belohnen und Bestrafen aus der Perspektive des Pferdes

Hauptsächlich sind wissenschaftlich fundierte Fakten über das Verhalten von Pferden bedeutungsvoll, wenn wir Pferde besser verstehen wollen, allerdings auch um überhaupt die Lerntheorien am Pferd korrekt anwenden zu können. Denn vor allem bedingt durch die andersartigen Lernfähigkeiten des Pferdes, kommt es häufig zu Missverständnissen und Problemen mit Pferden. Wir vermitteln evidenzbasierte Pferdekommunikation mit dem Einsatz der positiven Verstärkung und negativen Verstärkung zuallererst aus einer Pferdeperspektive. Anstatt bei Jungpferden ein Abwehrverhalten zu riskieren, können Sie mit unserem Grundwissen erreichen, dass das Pferd zunächst auf Ihre Signale wartet.

Herkömmlich Pferdeausbildung macht viele Fehler, wir geben Ihnen Sicherheit

Studienresultate über das Pferdegehirn sind besonders relevant, wenn Sie mit Ihren Pferden harmonisch umgehen und Sie diese außerdem ruhig und fundiert ausbilden wollen. Analysiert man das Erinnerungsvermögen von Pferden erkennt man schnell, wie viele Fehler in der herkömmlichen Pferdeausbildung gemacht werden, obendrein wird es dem Pferd sogar oft unmöglich gemacht zu verstehen, was verlangt wird. Schlussfolgernd profitieren die Pferde in höchstem Maße von Ihrem neuen Wissen und es entsteht eine enge Bindung zwischen Ihnen und dem Pferd mit dem Sie arbeiten.

Pferdeverhalten verstehen und Pferdeprofi werden

In unseren Pferdekommunikationsseminaren (1-Tagesseminar, 2-Tagesseminar), erhalten Sie fundierte Studienergebnisse aufbereitet in einfach verständlichen Präsentationen, untermauert mit anschaulichem Filmmaterial. Im Rahmen der Lehrgänge zudem im engagierten online Unterricht mit Andrea Kutsch und unseren Pferdeausbildern, den zertifizierten Equine Coaches. Wissenschaftler überprüfen und begleiten, die von uns sorgfältig zusammengestellten, vermittelten Inhalte. Die renommierte Trainingsmethode EBEC (Evidence Based Equine Communication) wurde in über 10 Jahren Forschungsarbeit innerhalb der AKA entwickelt. Es ist eine weltweit einzigartige Trainingsmethode für Pferde, der fundierte wissenschaftliche Ergebnisse aus der Perspektive des Pferdes zugrunde liegen. Wir in der AKA lehren, praktizieren- und leben sie mit Professionalität und Begeisterung. Wir freuen uns auf Sie.

Catch the AKA spirit. Live the AKA lifestyle. Be an AKA professional.

Kontakt

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht und wir melden uns bei Ihnen zurück.

Not readable? Change text.

Start typing and press Enter to search