Coaching

EINZELCOACHING

Physio- und Psychologische Fitness

Wir sind bestrebt,  dass sich alle TeilnehmerInnen optimal und individuell entwickeln können. Zu einem gesunden, ganzheitlich betrachteten Pferd gehört auch ein zufriedener, ganzheitlich ausgeglichener und selbstreflektierter Mensch. Die AKA unterstützt Sie dabei, Ihre Träume zu verwirklichen, gesteckte Meilensteine zu erreichen,  kontinuierlich Ihre Stärken optimal  einzusetzen und sich Ihren Schwächen bewusst zu werden. Hierbei können Sie persönliche Unterstützung in Anspruch nehmen.

Psychologie und Coaching

Freudvoll und entspannt mit sich selbst, am Pferd und im Kundenkontakt.

Wichtige Komponenten für kompetente und zielorientierte Arbeit als Equine Coach  sind beispielsweise eine positive Einstellung und eine gewaltfreie, klare Kommunikation. Außerdem sind ein gesundes Selbstbewusstsein, Gesundheit, Selbstwert, Klarheit, Eigeninitiative, klare Zielsetzung und Entscheidungskraft von großer Bedeutung für den gesamten Prozess.

Auf Basis psychologischer Prozesse wird in diesen Einheiten Klarheit und Bewusstsein geschaffen. Damit wird ein effektiver und konstruktiver Umgang mit Pferden, deren Besitzern sowie dem Umfeld in der Pferdewirtschaft ermöglicht. Die hierbei erworbenen Fähigkeiten und Qualifikationen können Ihnen die Arbeit am Pferd vereinfachen und Ihnen dabei helfen, sich auf das Wesentliche -„die kommunikative Arbeit mit dem Pferd“ – zu konzentrieren.  Petra steht den Lehrgangsteilnehmern Innen im Einzelcoaching zur Verfügung, um Muster zu erkennen und eventuelle Blockaden zu lösen.

Für die Buchungen arbeiten wir mit dem Anbieter MindBody.com zusammen. Ihre Anmeldedaten sind sicher und einfach zugänglich. Die Mindbody Software umfasst modernste Sicherheitsstandards. Wenn Sie sich dennoch lieber telefonisch anmelden möchten, rufen Sie uns bitte einfach an.:
+49 40 53267705

Mindbody_Security

Eigene Fitness und Ernährung – Fit für die Arbeit mit Pferden.

Ebenso wie das Pferd physisch in der Lage sein muss, dem Training folgen zu können, so müssen auch Sie als PferdetrainerIn über ein Mindestmaß an körperlicher Fitness verfügen. Dies ist eine Voraussetzung um langfristig Pferde erfolgreich trainieren zu können. Je weiter Sie in Ihrer Ausbildung voran schreiten, desto mehr wird die Arbeit mit dem Pferd von Ihnen körperlich abverlangen. So kann zum Beispiel das Longieren an der Doppellonge in einem großen Longierzirkel ziemlich anstrengend werden. Im Rahmen der Ausbildung zum Equine Coach wird Ihnen, mit viel Spaß und Bezug zur Pferdearbeit, die theoretische und sportpraktische Basis für das Training Ihres eigenen Körpers in Zusammenarbeit mit dem Pferd vermittelt. Sie werden begeistert sein, wie schnell Sie fit für den Longierzirkel und die Arbeit rund ums Pferd sind. Von der in diesem Rahmen erworbenen körperlichen Fitness werden sie auch in vielen anderen Lebensbereichen profitieren.

Zusätzlich zu dem, was wir Ihnen im Rahmen der Lehrgänge vermitteln, bieten wir Ihnen die Möglichkeit weitere, individuelle und persönliche Schwerpunkte auszubauen, damit Sie Ihre Ziele in der Ausbildung der AKA bestmöglich verfolgen können.

Für die Buchungen arbeiten wir mit dem Anbieter MindBody.com zusammen. Ihre Anmeldedaten sind sicher und einfach zugänglich. Die Mindbody Software umfasst modernste Sicherheitsstandards. Wenn Sie sich dennoch lieber telefonisch anmelden möchten, rufen Sie uns bitte einfach an.:
+49 40 53267705

Mindbody_Security

Kontakt

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht und wir melden uns bei Ihnen zurück.

Not readable? Change text.

Start typing and press Enter to search