Kids_Youth

KIDS & YOUTH

JUNGE MENSCHEN LERNEN PONYS UND PFERDE SELBST UND SICHER ZU TRAINIEREN

Der Umgang mit Ponys und Pferden bedingt ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Sorgfalt. Nachgewiesenermaßen fördert der Umgang mit diesen faszinierenden und sensiblen Tieren die charakterliche und soziale Entwicklung von Kindern und Jugendlichen. Außerdem werden damit das Selbstwertgefühl, die Konzentrationsfähigkeit und das Verantwortungsbewusstsein der Heranwachsenden gestärkt.

Mit unserer weltweit einzigartigen und pferdezentrischen Trainings- und Kommunikationstechnik EBEC, lernen Kinder und Jugendliche spielerisch, wie ein partnerschaftlicher, sicherer und erfolgreicher Umgang mit dem Lebewesen Pferd möglich ist.

AKA Mini Club
Der AKA Mini Club ist für die ganz kleinen Pferdefreunde von 5 – 9 Jahren, denen nicht nur das Reiten wichtig ist. Die Kinder werden spielerisch den richtigen Umgang mit Ponys erlernen und Gleichgewichts- und Sitzübungen zur Vorbereitung auf die Reitschule oder als Ergänzung zu bereits Erlerntem machen. Daneben bleibt viel Zeit, um die Ponys zu putzen, mit ihnen zu kuscheln und ganz viel darüber zu erfahren, wie die Lieblingstiere denken, fühlen und die Natur um sich herum wahrnehmen.

Für alle pferdebegeisterten Jungen und Mädchen im Alter von 10 – 17 Jahren bieten wir folgende Seminare, Lehrgänge und Camps an:

Kids & Youth Seminare
In diesen Seminaren lernen Kinder und Jugendliche die Grundlagen von EBEC auf altersgerechte und spielerische Art und Weise. Mit dem neu erworbenen Wissen ist es möglich, die Pferde in ihrem Wesen und Umgang besser zu verstehen und mit ihnen in Kontakt zu treten.

Kids & Youth Lehrgänge
Diese Lehrgänge sind für Kinder und Jugendliche geeignet, die bereits die EBEC Grundlagen aus den Seminaren erworben haben und nun ihr Wissen vertiefen und wissenschaftlich basierte Inhalte des Pferdetrainings lernen möchten, um Pferde und Ponys sicher und mit Freude trainieren zu können.

Kids & Youth Übungstage
Die Übungstage richten sich an alle, die schon am Lehrgang I, II oder III teilgenommen haben und bieten die Möglichkeit, entsprechend eigener Schwerpunkte intensiv zu üben. Es werden das Wissen und die Fähigkeiten aufgefrischt und mit verschiedenen Pferden und Ponys bis ins Detail geübt – bis alles sitzt.

Kids & Youth Camp
In diesem Camp erhalten Kinder und Jugendliche mit viel Spaß, lustigen Spielen und tollen Aktionen ein gebündeltes und umfangreiches Wissen über Pferde, tauchen in die Wahrnehmung des Pferdes ein und erfahren, wie das Gehirn des Pferdes funktioniert. Außerdem lernen sie an tollen Ponys und Pferden, wie ein interspezifischer Kommunikationsprozess funktioniert und wie er angewandt wird. Das Kids & Youth Camp bietet noch weitere besondere Momente und Erlebnisse auch ohne Pferde – wie z.B. Lagerfeuer, Grillen, Stockbrotbacken, Ballspiele, auf dem Heuboden übernachten… und vieles mehr. So machen die vielen neuen Lerninhalte noch mehr Freude!

Wenn du noch Fragen hast, freuen wir uns über deine Kontaktaufnahme.

Das 1-Tagesseminar kostet 80,- Euro, das 2-Tagesseminar 200,- Euro, die Lehrgänge I, II und III (je 2 Tage) jeweils 250,- Euro. Das Kids & Youth Camp (4 Tage) kostet 395,- Euro, der Mini Club (2 Tage) 140,- Euro.

Catch the AKA spirit.

Die nächsten Termine

23.03.2019: 1-Tagesseminar in Groß Wittensee

Diese Veranstaltung in 24631 Groß Wittensee in Schleswig-Holstein ist für alle pferdebegeisterten Jungen und Mädchen im Alter von 10 – 17 Jahren, die lernen möchten, ihre Freunde – die Pferde und Ponys, mit denen sie täglich umgehen und von denen sie fasziniert sind – besser zu verstehen. Es geht darum, zu erfahren, wie Pferde denken, fühlen, wie sie die Natur um sich herum wahrnehmen, wie sie sehen und warum sie sich in bestimmten Momenten so verhalten, wie sie sich verhalten. Das sind Inhalte, die an diesem Tag erklärt und verdeutlicht werden. Dazu gehört auch das Wissen, wie man um Pferde herum absolut sicher ist, auch wenn mal Missverständnisse entstehen.

Die Natur des Pferdes ist die Basis unserer Inhalte. Das Seminar ist für alle, die auch schon in jungen Jahren lernen möchten, wie es möglich ist, freundschaftlich, zwangfrei und respektvoll mit anderen Lebewesen, insbesondere mit Schulpferden, dem eigenen Pferd oder der Reitbeteiligung umzugehen. Dieses Seminar wird von Annika durchgeführt.

Bitte beachtet, dass vor Ort bei diesem Seminar eine Pauschale von 5 Euro für das Mittagessen direkt an den Ponyhof Naeve zu entrichten ist. Weitere Informationen bekommt ihr per E-Mail nach der Anmeldung.

23. – 24.03.2019: 2-Tagesseminar in Groß Wittensee

Diese Veranstaltung in 24631 Groß Wittensee in Schleswig-Holstein ist für alle pferdebegeisterten Jungen und Mädchen im Alter von 10 – 17 Jahren, die Spaß mit Pferden haben und einen interspezifischen Kommunikationsprozess mit einem Pferd durchführen und praktisch erlernen möchten. Wir werden in den zwei Tagen gemeinsam in die Welt der Pferde eintauchen und dabei mehr über die Natur und das Wesen der Pferde erfahren.

Durch tolle Übungen und viele ausgewählte Spielen werdet ihr die Fähigkeit erwerben, zu verstehen, wie Pferde so denken, fühlen und die Welt aus ihrer Sicht sehen. Das ist nämlich etwas anders als bei uns Menschen. Auf dieser Basis werdet ihr euren ersten Kommunikationsprozess mit von uns zur Verfügung gestellten Pferden und Ponys erleben.

Wir haben ein abwechslungsreiches Programm, tolle Spiele und Übungen mit und ohne Pferde vorbereitet. Dabei lernt ihr auch, warum es mit einem Pferd mal schwierig sein kann und wie man sich am besten verhält. Ihr werdet die Sprache des Pferdes verstehen lernen und danach wissen, mit was für wundervollen, sozialen Lebewesen ihr eure Freizeit verbringen dürft.

Diese Veranstaltung ist für alle, die in jungen Jahren lernen möchten, wie es möglich ist, freundschaftlich, zwangfrei und respektvoll mit anderen Lebewesen, insbesondere mit Schulpferden, dem eigenen Pferd oder der Reitbeteiligung umzugehen. Außerdem erfahrt ihr auch schon etwas über die Vorteile der Arbeit an der Doppellonge. Dieses Seminar wird von Annika durchgeführt.

Bitte beachtet, dass vor Ort zusätzlich zur Seminargebühr eine Pauschale von 50 Euro pro Nacht für Übernachtung und Verpflegung direkt an den Ponyhof Naeve zu entrichten ist. Weitere Informationen bekommt ihr per E-Mail nach der Anmeldung.

29.03. – 01.04.2018:
Kids Camp in Groß Wittensee

Das Andrea Kutsch Akademie Kids & Youth Camp bietet euch viele Lerninhalte und zugleich auch noch jede Menge Spaß mit und ohne Pferde. Durch Beobachten lernt ihr, wie Pferde sich im Herdenverband verhalten und sich verständigen. Aber auch wie Pferde denken und fühlen, was sie wahrnehmen und wie sie die Welt und euch wahr nehmen. Wie könnt ihr in deren Welt eintreten, um sie besser zu verstehen?! Denn wenn man seinen Partner und Freund versteht, kann man auch viel mehr Spaß mit ihm haben.

Im CAMP können die Teilnehmer viel voneinander lernen und die, die schon ein Seminar oder einen Lehrgang gemacht haben, können von ihren Erfahrungen zu Hause berichten. Ihr lernt, euch noch sicherer um Pferde herum zu bewegen, weil ihr deren Gesten lesen und einschätzen könnt und somit ungünstige Situationen vermeidet.

Während des Kids Camps werdet ihr mit Pferden üben können, die wir zur Verfügung stellen. Ihr eignet euch also sowohl praktische als auch theoretische Inhalte an – mit vielen spielerischen Einheiten. Gemeinsam werdet ihr geleitete Kommunikationsprozesse durchführen und dadurch von Pferden besser wahrgenommen werden. Ihr tretet ein in deren Welt und werdet sie viel besser verstehen.

Ebenso werdet ihr die Arbeit an der Doppellonge kennenlernen und wie man Pferde vorbereitet, die noch nie eine Longe um die Hinterhand gespürt und vielleicht Angst davor haben könnten. Das hilft euch, wenn ihr später einmal Pferde ausbilden wollt oder sie auch einfach nur ihrem Bewegungsapparat entsprechend trainieren möchtet. Gymnastizierung des Pferdes wird euch bald vertraut sein.

Durch viele Lernübungen und extra entwickelte Spiele werdet ihr Pferde besser verstehen lernen, viele nette neue Kontakte und Freundschaften zu anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern knüpfen und eine Menge Spaß haben – denn diese Tage sind nicht nur Lern- sondern auch Spaßtage. Und natürlich gibt es Zeit für Fragen, Geschichten, Beispiele und Feedback.

Bitte beachtet, dass vor Ort zusätzlich zur Seminargebühr eine Pauschale von 50 Euro pro Nacht für Übernachtung und Verpflegung direkt an den Ponyhof Naeve zu entrichten ist. Weitere Informationen bekommt ihr per E-Mail nach der Anmeldung.

23. – 24.03.2019: Lehrgang I in Groß Wittensee

Diese Veranstaltung in 24631 Groß Wittensee in Schleswig-Holstein ist für alle pferdebegeisterten Jungen und Mädchen im Alter von 10 – 17 Jahren, die schon am Kids & Youth 2-Tagesseminar oder Kids & Youth Feriencamp teilgenommen haben. Ihr habt euren ersten interspezifischen Kommunikationsprozess erlebt, wisst, wie Pferde miteinander sprechen und seid in der Lage, auf ihre Gesten zu antworten. Nun vertiefen wir den Kommunikationsprozess und arbeiten mit euch gemeinsam direkt am Pferd. Kommunikationsprozess Nummer 2 steht auf dem Plan und ein dritter wartet auch schon. Ihr werdet erfahren, dass Gefühle, Worte und Taten stimmig sein müssen und zusammen passen müssen, um klar mit Pferden kommunizieren zu können.

Durch neue Spiele, die wir für euch entwickelt haben, werdet ihr eure Pferde besser verstehen lernen und auch nette neue Kontakte knüpfen mit anderen Teilnehmern. Nach dem 2-Tagesseminar habt ihr sicher reichlich Erfahrungen gesammelt und viele Fragen sind danach entstanden. Nun können diese endlich beantwortet werden.

Ihr lernt, wie ihr das Pferd auf die Arbeit mit der Doppellonge vorbereitet, um auch zu Hause mit euren Ponys/Pferden erste Erfahrungen mit dem Doppellongieren sammeln zu können. Denn an der Doppellonge könnt ihr viel besser und für euer Pferd viel angenehmer arbeiten. Ihr habt Gelegenheit, das silberne „Kutsch for Kids“-Abzeichen zu machen, um dann damit am Lehrgang II teilnehmen. Diese Veranstaltung wird von Annika durchgeführt.

Bitte beachtet, dass vor Ort zusätzlich zur Seminargebühr eine Pauschale von 50 Euro pro Nacht für Übernachtung und Verpflegung direkt an den Ponyhof Naeve zu entrichten ist. Weitere Informationen bekommt ihr per E-Mail nach der Anmeldung.

23. – 24.03.2019: Lehrgang II in Groß Wittensee

Diese Veranstaltung in 24631 Groß Wittensee in Schleswig-Holstein beinhaltet weitere theoretische Inhalte und viel praktischen Einsatz mit uns gemeinsam am Pferd. Wir verbessern den interspezifischen Kommunikationsprozess und bauen auf die Grundlagen der Doppellongenarbeit aus dem Lehrgang I auf. Diese wird intensiviert, so dass ihr dann, wenn Ihr nach Hause kommt, schon halbe Profis darin seid und die Erwachsenen von euch ganz schön was lernen können.

Wir tauchen weiter ein in die Welt der Pferde, die euch sicher oft ein Rätsel ist. Was tun, wenn das Pferd nicht so will wie ich? Das wird in diesem Lehrgang viel klarer und ihr selbst fangt an, Lösungsansätze zu finden. Ebenso habt ihr viele Gelegenheiten, eure Fragen zu bearbeiten. Denn die sind nun sicher eher mehr geworden als weniger. Das ist auch logisch, weil ihr nun schon ein ganz schön selbstsicheres Gefühl rund ums Pferd habt und gut vorankommt. Das Pferd wird für euch vorhersehbar, seine magische Sprache wird nun langsam zu eurem Kommunikationswerkzeug Nummer 1.

Euer Wissen basiert auf aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen, auf dieser Basis seid ihr in der Lage, eine tiefe Partnerschaft zu eurem Pferd auf der Basis von Vertrauen und Verständnis aufzubauen. Weiterhin werdet ihr in diesem Lehrgang die Möglichkeit haben, kleine Trainingseinheiten zu lernen. Beispielsweise: Wie führe ich mein Pferd, wie halftere ich es, wie klappt das Rückwärtsrichten? Und vieles mehr. Zum guten Abschluss dieses Lehrgangs werdet ihr die Möglichkeit bekommen, das goldene „Kutsch for Kids“-Abzeichen mit einer Urkunde zu machen. Diese Veranstaltung wird von Annika durchgeführt.

Bitte beachtet, dass vor Ort zusätzlich zur Seminargebühr eine Pauschale von 50 Euro pro Nacht für Übernachtung und Verpflegung direkt an den Ponyhof Naeve zu entrichten ist. Weitere Informationen bekommt ihr per E-Mail nach der Anmeldung.

23. – 24.03.2019: Übungstage in Groß Wittensee

Dieses Angebot richtet sich an diejenigen, die schon am Lehrgang I, II oder III teilgenommen haben. Gemeinsam setzen wir den Fokus auf das, was Du von den bereits erlernten Inhalten am liebsten üben möchtest. Du hast also die Möglichkeit, selber zu entscheiden wie Dein Tag und Deine Trainingseinheiten aussehen.Wir frischen das Wissen sowie die Fähigkeiten und Fertigkeiten am Pferd auf und üben alles mit vielen verschiedenen Pferden und Ponys bis ins Detail, damit am Ende alles sitzt.

28.06.2018: 1-Tagesseminar in Groß Wittensee

Diese Veranstaltung in 24631 Groß Wittensee in Schleswig-Holstein ist für alle pferdebegeisterten Jungen und Mädchen im Alter von 10 – 17 Jahren, die lernen möchten, ihre Freunde – die Pferde und Ponys, mit denen sie täglich umgehen und von denen sie fasziniert sind – besser zu verstehen. Es geht darum, zu erfahren, wie Pferde denken, fühlen, wie sie die Natur um sich herum wahrnehmen, wie sie sehen und warum sie sich in bestimmten Momenten so verhalten, wie sie sich verhalten. Das sind Inhalte, die an diesem Tag erklärt und verdeutlicht werden. Dazu gehört auch das Wissen, wie man um Pferde herum absolut sicher ist, auch wenn mal Missverständnisse entstehen.

Die Natur des Pferdes ist die Basis unserer Inhalte. Das Seminar ist für alle, die auch schon in jungen Jahren lernen möchten, wie es möglich ist, freundschaftlich, zwangfrei und respektvoll mit anderen Lebewesen, insbesondere mit Schulpferden, dem eigenen Pferd oder der Reitbeteiligung umzugehen. Dieses Seminar wird von Annika durchgeführt.

Bitte beachtet, dass vor Ort bei diesem Seminar eine Pauschale von 5 Euro für das Mittagessen direkt an den Ponyhof Naeve zu entrichten ist. Weitere Informationen bekommt ihr per E-Mail nach der Anmeldung.

28. – 29.06.2018: 2-Tagesseminar in Groß Wittensee

Diese Veranstaltung in 24631 Groß Wittensee in Schleswig-Holstein ist für alle pferdebegeisterten Jungen und Mädchen im Alter von 10 – 17 Jahren, die Spaß mit Pferden haben und einen interspezifischen Kommunikationsprozess mit einem Pferd durchführen und praktisch erlernen möchten. Wir werden in den zwei Tagen gemeinsam in die Welt der Pferde eintauchen und dabei mehr über die Natur und das Wesen der Pferde erfahren.

Durch tolle Übungen und viele ausgewählte Spielen werdet ihr die Fähigkeit erwerben, zu verstehen, wie Pferde so denken, fühlen und die Welt aus ihrer Sicht sehen. Das ist nämlich etwas anders als bei uns Menschen. Auf dieser Basis werdet ihr euren ersten Kommunikationsprozess mit von uns zur Verfügung gestellten Pferden und Ponys erleben.

Wir haben ein abwechslungsreiches Programm, tolle Spiele und Übungen mit und ohne Pferde vorbereitet. Dabei lernt ihr auch, warum es mit einem Pferd mal schwierig sein kann und wie man sich am besten verhält. Ihr werdet die Sprache des Pferdes verstehen lernen und danach wissen, mit was für wundervollen, sozialen Lebewesen ihr eure Freizeit verbringen dürft.

Diese Veranstaltung ist für alle, die in jungen Jahren lernen möchten, wie es möglich ist, freundschaftlich, zwangfrei und respektvoll mit anderen Lebewesen, insbesondere mit Schulpferden, dem eigenen Pferd oder der Reitbeteiligung umzugehen. Außerdem erfahrt ihr auch schon etwas über die Vorteile der Arbeit an der Doppellonge. Dieses Seminar wird von Annika durchgeführt.

Bitte beachtet, dass vor Ort zusätzlich zur Seminargebühr eine Pauschale von 50 Euro pro Nacht für Übernachtung und Verpflegung direkt an den Ponyhof Naeve zu entrichten ist. Weitere Informationen bekommt ihr per E-Mail nach der Anmeldung.

28.06. – 01.07.2018:
Kids Camp in Groß Wittensee

Das Andrea Kutsch Akademie Kids & Youth Camp bietet euch viele Lerninhalte und zugleich auch noch jede Menge Spaß mit und ohne Pferde. Durch Beobachten lernt ihr, wie Pferde sich im Herdenverband verhalten und sich verständigen. Aber auch wie Pferde denken und fühlen, was sie wahrnehmen und wie sie die Welt und euch wahr nehmen. Wie könnt ihr in deren Welt eintreten, um sie besser zu verstehen?! Denn wenn man seinen Partner und Freund versteht, kann man auch viel mehr Spaß mit ihm haben.

Im CAMP können die Teilnehmer viel voneinander lernen und die, die schon ein Seminar oder einen Lehrgang gemacht haben, können von ihren Erfahrungen zu Hause berichten. Ihr lernt, euch noch sicherer um Pferde herum zu bewegen, weil ihr deren Gesten lesen und einschätzen könnt und somit ungünstige Situationen vermeidet.

Während des Kids Camps werdet ihr mit Pferden üben können, die wir zur Verfügung stellen. Ihr eignet euch also sowohl praktische als auch theoretische Inhalte an – mit vielen spielerischen Einheiten. Gemeinsam werdet ihr geleitete Kommunikationsprozesse durchführen und dadurch von Pferden besser wahrgenommen werden. Ihr tretet ein in deren Welt und werdet sie viel besser verstehen.

Ebenso werdet ihr die Arbeit an der Doppellonge kennenlernen und wie man Pferde vorbereitet, die noch nie eine Longe um die Hinterhand gespürt und vielleicht Angst davor haben könnten. Das hilft euch, wenn ihr später einmal Pferde ausbilden wollt oder sie auch einfach nur ihrem Bewegungsapparat entsprechend trainieren möchtet. Gymnastizierung des Pferdes wird euch bald vertraut sein.

Durch viele Lernübungen und extra entwickelte Spiele werdet ihr Pferde besser verstehen lernen, viele nette neue Kontakte und Freundschaften zu anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern knüpfen und eine Menge Spaß haben – denn diese Tage sind nicht nur Lern- sondern auch Spaßtage. Und natürlich gibt es Zeit für Fragen, Geschichten, Beispiele und Feedback.

Bitte beachtet, dass vor Ort zusätzlich zur Seminargebühr eine Pauschale von 50 Euro pro Nacht für Übernachtung und Verpflegung direkt an den Ponyhof Naeve zu entrichten ist. Weitere Informationen bekommt ihr per E-Mail nach der Anmeldung.

30.06. – 01.07.2018:
AKA Mini Club in Groß Wittensee

Der AKA Mini Club ist für die ganz kleinen Pferdefreunde zwischen 5 und 9 Jahren, denen nicht nur das Reiten wichtig ist. Gemeinsam mit unserem kompetenten Team vor Ort werden die Kinder:
– spielerisch den richtigen Umgang mit Ponys erlernen,
– Gleichgewichts- und Sitzübungen zur Vorbereitung auf die Reitschule oder als Ergänzung zu bereits Erlerntem machen,
– viel Zeit haben um die Ponys zu putzen und mit ihnen zu kuscheln,
– und nebenbei noch ganz viel darüber erfahren wie ihre Lieblingstiere denken, fühlen und die Natur um sich herum wahrnehmen.

Auch bei den ganz kleinen bildet die Natur des Pferdes die Basis unserer Inhalte. Die Kinder erlernen einen freundschaftlichen, respektvollen und zwanglosen Umgang mit den Pferden. Der AKA Mini Club wird von Annika geleitet.

30.06. – 01.07.2018: Lehrgang I in Groß Wittensee

Diese Veranstaltung in 24631 Groß Wittensee in Schleswig-Holstein ist für alle pferdebegeisterten Jungen und Mädchen im Alter von 10 – 17 Jahren, die schon am Kids & Youth 2-Tagesseminar oder Kids & Youth Feriencamp teilgenommen haben. Ihr habt euren ersten interspezifischen Kommunikationsprozess erlebt, wisst, wie Pferde miteinander sprechen und seid in der Lage, auf ihre Gesten zu antworten. Nun vertiefen wir den Kommunikationsprozess und arbeiten mit euch gemeinsam direkt am Pferd. Kommunikationsprozess Nummer 2 steht auf dem Plan und ein dritter wartet auch schon. Ihr werdet erfahren, dass Gefühle, Worte und Taten stimmig sein müssen und zusammen passen müssen, um klar mit Pferden kommunizieren zu können.

Durch neue Spiele, die wir für euch entwickelt haben, werdet ihr eure Pferde besser verstehen lernen und auch nette neue Kontakte knüpfen mit anderen Teilnehmern. Nach dem 2-Tagesseminar habt ihr sicher reichlich Erfahrungen gesammelt und viele Fragen sind danach entstanden. Nun können diese endlich beantwortet werden.

Ihr lernt, wie ihr das Pferd auf die Arbeit mit der Doppellonge vorbereitet, um auch zu Hause mit euren Ponys/Pferden erste Erfahrungen mit dem Doppellongieren sammeln zu können. Denn an der Doppellonge könnt ihr viel besser und für euer Pferd viel angenehmer arbeiten. Ihr habt Gelegenheit, das silberne „Kutsch for Kids“-Abzeichen zu machen, um dann damit am Lehrgang II teilnehmen. Diese Veranstaltung wird von Annika durchgeführt.

Bitte beachtet, dass vor Ort zusätzlich zur Seminargebühr eine Pauschale von 50 Euro pro Nacht für Übernachtung und Verpflegung direkt an den Ponyhof Naeve zu entrichten ist. Weitere Informationen bekommt ihr per E-Mail nach der Anmeldung.

30.06. – 01.07.2018: Lehrgang II in Groß Wittensee

Diese Veranstaltung in 24631 Groß Wittensee in Schleswig-Holstein beinhaltet weitere theoretische Inhalte und viel praktischen Einsatz mit uns gemeinsam am Pferd. Wir verbessern den interspezifischen Kommunikationsprozess und bauen auf die Grundlagen der Doppellongenarbeit aus dem Lehrgang I auf. Diese wird intensiviert, so dass ihr dann, wenn Ihr nach Hause kommt, schon halbe Profis darin seid und die Erwachsenen von euch ganz schön was lernen können.

Wir tauchen weiter ein in die Welt der Pferde, die euch sicher oft ein Rätsel ist. Was tun, wenn das Pferd nicht so will wie ich? Das wird in diesem Lehrgang viel klarer und ihr selbst fangt an, Lösungsansätze zu finden. Ebenso habt ihr viele Gelegenheiten, eure Fragen zu bearbeiten. Denn die sind nun sicher eher mehr geworden als weniger. Das ist auch logisch, weil ihr nun schon ein ganz schön selbstsicheres Gefühl rund ums Pferd habt und gut vorankommt. Das Pferd wird für euch vorhersehbar, seine magische Sprache wird nun langsam zu eurem Kommunikationswerkzeug Nummer 1.

Euer Wissen basiert auf aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen, auf dieser Basis seid ihr in der Lage, eine tiefe Partnerschaft zu eurem Pferd auf der Basis von Vertrauen und Verständnis aufzubauen. Weiterhin werdet ihr in diesem Lehrgang die Möglichkeit haben, kleine Trainingseinheiten zu lernen. Beispielsweise: Wie führe ich mein Pferd, wie halftere ich es, wie klappt das Rückwärtsrichten? Und vieles mehr. Zum guten Abschluss dieses Lehrgangs werdet ihr die Möglichkeit bekommen, das goldene „Kutsch for Kids“-Abzeichen mit einer Urkunde zu machen. Diese Veranstaltung wird von Annika durchgeführt.

Bitte beachtet, dass vor Ort zusätzlich zur Seminargebühr eine Pauschale von 50 Euro pro Nacht für Übernachtung und Verpflegung direkt an den Ponyhof Naeve zu entrichten ist. Weitere Informationen bekommt ihr per E-Mail nach der Anmeldung.

30.06. – 01.07.2018: Lehrgang III in Groß Wittensee

Diese Veranstaltung in 24631 Groß Wittensee in Schleswig-Holstein baut auf dem Lehrgang II auf und beinhaltet weitere theoretische Inhalte und viel praktischen Einsatz mit uns gemeinsam am Pferd. Wir arbeiten nun auch mit Pferden, die euch herausfordern werden, überlegen uns gemeinsam Trainingsziele und perfektionieren das Training mit der Doppellonge. Durch den Lehrgang III werdet ihr richtige Profis und euch kann so schnell keiner mehr etwas vormachen.

Aufbauend auf eurem Wissen aus den ersten beiden Lehrgängen vertiefen wir die Inhalte und beschäftigen uns im Detail damit, wie Pferde lernen können. Diese Kenntnisse wollen wir gemeinsam in der Praxis innerhalb von gezielten Trainingseinheiten einsetzen.

Euer neues Wissen ist top-aktuell und ihr seid in der Lage, eine tiefe Partnerschaft zu eurem Pferd auf der Basis von Vertrauen und Verständnis aufzubauen. Weiterhin werdet ihr in diesem Lehrgang die Möglichkeit haben, in kleinen Trainingseinheiten euch selbst mit euren Ideen einzubringen. Wir beschäftigen uns mit richtigen kleinen Trainingsaufgaben, um Pferden etwas beizubringen – eure Kreativität ist also gefragt. Außerdem bekommt ihr natürlich auch dieses Mal wieder eine Urkunde, wenn ihr den Lehrgang gut meistert.

Diese Veranstaltung wird von Annika durchgeführt.

Bitte beachtet, dass vor Ort zusätzlich zur Seminargebühr eine Pauschale von 50 Euro pro Nacht für Übernachtung und Verpflegung direkt an den Ponyhof Naeve zu entrichten ist. Weitere Informationen bekommt ihr per E-Mail nach der Anmeldung.

30.06. – 01.07.2018: Übungstage in Groß Wittensee

Dieses Angebot richtet sich an diejenigen, die schon am Lehrgang I, II oder III teilgenommen haben. Gemeinsam setzen wir den Fokus auf das, was Du von den bereits erlernten Inhalten am liebsten üben möchtest. Du hast also die Möglichkeit, selber zu entscheiden wie Dein Tag und Deine Trainingseinheiten aussehen.Wir frischen das Wissen sowie die Fähigkeiten und Fertigkeiten am Pferd auf und üben alles mit vielen verschiedenen Pferden und Ponys bis ins Detail, damit am Ende alles sitzt.

03.11.2018: 1-Tagesseminar in Groß Wittensee

Diese Veranstaltung in 24631 Groß Wittensee in Schleswig-Holstein ist für alle pferdebegeisterten Jungen und Mädchen im Alter von 10 – 17 Jahren, die lernen möchten, ihre Freunde – die Pferde und Ponys, mit denen sie täglich umgehen und von denen sie fasziniert sind – besser zu verstehen. Es geht darum, zu erfahren, wie Pferde denken, fühlen, wie sie die Natur um sich herum wahrnehmen, wie sie sehen und warum sie sich in bestimmten Momenten so verhalten, wie sie sich verhalten. Das sind Inhalte, die an diesem Tag erklärt und verdeutlicht werden. Dazu gehört auch das Wissen, wie man um Pferde herum absolut sicher ist, auch wenn mal Missverständnisse entstehen.

Die Natur des Pferdes ist die Basis unserer Inhalte. Das Seminar ist für alle, die auch schon in jungen Jahren lernen möchten, wie es möglich ist, freundschaftlich, zwangfrei und respektvoll mit anderen Lebewesen, insbesondere mit Schulpferden, dem eigenen Pferd oder der Reitbeteiligung umzugehen. Dieses Seminar wird von Annika durchgeführt.

Bitte beachtet, dass vor Ort bei diesem Seminar eine Pauschale von 5 Euro für das Mittagessen direkt an den Ponyhof Naeve zu entrichten ist. Weitere Informationen bekommt ihr per E-Mail nach der Anmeldung.

03. – 04.11.2018: 2-Tagesseminar in Groß Wittensee

Diese Veranstaltung in 24631 Groß Wittensee in Schleswig-Holstein ist für alle pferdebegeisterten Jungen und Mädchen im Alter von 10 – 17 Jahren, die Spaß mit Pferden haben und einen interspezifischen Kommunikationsprozess mit einem Pferd durchführen und praktisch erlernen möchten. Wir werden in den zwei Tagen gemeinsam in die Welt der Pferde eintauchen und dabei mehr über die Natur und das Wesen der Pferde erfahren.

Durch tolle Übungen und viele ausgewählte Spielen werdet ihr die Fähigkeit erwerben, zu verstehen, wie Pferde so denken, fühlen und die Welt aus ihrer Sicht sehen. Das ist nämlich etwas anders als bei uns Menschen. Auf dieser Basis werdet ihr euren ersten Kommunikationsprozess mit von uns zur Verfügung gestellten Pferden und Ponys erleben.

Wir haben ein abwechslungsreiches Programm, tolle Spiele und Übungen mit und ohne Pferde vorbereitet. Dabei lernt ihr auch, warum es mit einem Pferd mal schwierig sein kann und wie man sich am besten verhält. Ihr werdet die Sprache des Pferdes verstehen lernen und danach wissen, mit was für wundervollen, sozialen Lebewesen ihr eure Freizeit verbringen dürft.

Diese Veranstaltung ist für alle, die in jungen Jahren lernen möchten, wie es möglich ist, freundschaftlich, zwangfrei und respektvoll mit anderen Lebewesen, insbesondere mit Schulpferden, dem eigenen Pferd oder der Reitbeteiligung umzugehen. Außerdem erfahrt ihr auch schon etwas über die Vorteile der Arbeit an der Doppellonge. Dieses Seminar wird von Annika durchgeführt.

Bitte beachtet, dass vor Ort zusätzlich zur Seminargebühr eine Pauschale von 50 Euro pro Nacht für Übernachtung und Verpflegung direkt an den Ponyhof Naeve zu entrichten ist. Weitere Informationen bekommt ihr per E-Mail nach der Anmeldung.

03. – 04.11.2018:
AKA Mini Club in Groß Wittensee

Der AKA Mini Club ist für die ganz kleinen Pferdefreunde zwischen 5 und 9 Jahren, denen nicht nur das Reiten wichtig ist. Gemeinsam mit unserem kompetenten Team vor Ort werden die Kinder:
– spielerisch den richtigen Umgang mit Ponys erlernen,
– Gleichgewichts- und Sitzübungen zur Vorbereitung auf die Reitschule oder als Ergänzung zu bereits Erlerntem machen,
– viel Zeit haben um die Ponys zu putzen und mit ihnen zu kuscheln,
– und nebenbei noch ganz viel darüber erfahren wie ihre Lieblingstiere denken, fühlen und die Natur um sich herum wahrnehmen.

Auch bei den ganz kleinen bildet die Natur des Pferdes die Basis unserer Inhalte. Die Kinder erlernen einen freundschaftlichen, respektvollen und zwanglosen Umgang mit den Pferden. Der AKA Mini Club wird von Annika geleitet.

03. – 04.11.2018: Lehrgang I in Groß Wittensee

Diese Veranstaltung in 24631 Groß Wittensee in Schleswig-Holstein ist für alle pferdebegeisterten Jungen und Mädchen im Alter von 10 – 17 Jahren, die schon am Kids & Youth 2-Tagesseminar oder Kids & Youth Feriencamp teilgenommen haben. Ihr habt euren ersten interspezifischen Kommunikationsprozess erlebt, wisst, wie Pferde miteinander sprechen und seid in der Lage, auf ihre Gesten zu antworten. Nun vertiefen wir den Kommunikationsprozess und arbeiten mit euch gemeinsam direkt am Pferd. Kommunikationsprozess Nummer 2 steht auf dem Plan und ein dritter wartet auch schon. Ihr werdet erfahren, dass Gefühle, Worte und Taten stimmig sein müssen und zusammen passen müssen, um klar mit Pferden kommunizieren zu können.

Durch neue Spiele, die wir für euch entwickelt haben, werdet ihr eure Pferde besser verstehen lernen und auch nette neue Kontakte knüpfen mit anderen Teilnehmern. Nach dem 2-Tagesseminar habt ihr sicher reichlich Erfahrungen gesammelt und viele Fragen sind danach entstanden. Nun können diese endlich beantwortet werden.

Ihr lernt, wie ihr das Pferd auf die Arbeit mit der Doppellonge vorbereitet, um auch zu Hause mit euren Ponys/Pferden erste Erfahrungen mit dem Doppellongieren sammeln zu können. Denn an der Doppellonge könnt ihr viel besser und für euer Pferd viel angenehmer arbeiten. Ihr habt Gelegenheit, das silberne „Kutsch for Kids“-Abzeichen zu machen, um dann damit am Lehrgang II teilnehmen. Diese Veranstaltung wird von Annika durchgeführt.

Bitte beachtet, dass vor Ort zusätzlich zur Seminargebühr eine Pauschale von 50 Euro pro Nacht für Übernachtung und Verpflegung direkt an den Ponyhof Naeve zu entrichten ist. Weitere Informationen bekommt ihr per E-Mail nach der Anmeldung.

03. – 04.11.2018: Lehrgang II in Groß Wittensee

Diese Veranstaltung in 24631 Groß Wittensee in Schleswig-Holstein beinhaltet weitere theoretische Inhalte und viel praktischen Einsatz mit uns gemeinsam am Pferd. Wir verbessern den interspezifischen Kommunikationsprozess und bauen auf die Grundlagen der Doppellongenarbeit aus dem Lehrgang I auf. Diese wird intensiviert, so dass ihr dann, wenn Ihr nach Hause kommt, schon halbe Profis darin seid und die Erwachsenen von euch ganz schön was lernen können.

Wir tauchen weiter ein in die Welt der Pferde, die euch sicher oft ein Rätsel ist. Was tun, wenn das Pferd nicht so will wie ich? Das wird in diesem Lehrgang viel klarer und ihr selbst fangt an, Lösungsansätze zu finden. Ebenso habt ihr viele Gelegenheiten, eure Fragen zu bearbeiten. Denn die sind nun sicher eher mehr geworden als weniger. Das ist auch logisch, weil ihr nun schon ein ganz schön selbstsicheres Gefühl rund ums Pferd habt und gut vorankommt. Das Pferd wird für euch vorhersehbar, seine magische Sprache wird nun langsam zu eurem Kommunikationswerkzeug Nummer 1.

Euer Wissen basiert auf aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen, auf dieser Basis seid ihr in der Lage, eine tiefe Partnerschaft zu eurem Pferd auf der Basis von Vertrauen und Verständnis aufzubauen. Weiterhin werdet ihr in diesem Lehrgang die Möglichkeit haben, kleine Trainingseinheiten zu lernen. Beispielsweise: Wie führe ich mein Pferd, wie halftere ich es, wie klappt das Rückwärtsrichten? Und vieles mehr. Zum guten Abschluss dieses Lehrgangs werdet ihr die Möglichkeit bekommen, das goldene „Kutsch for Kids“-Abzeichen mit einer Urkunde zu machen. Diese Veranstaltung wird von Annika durchgeführt.

Bitte beachtet, dass vor Ort zusätzlich zur Seminargebühr eine Pauschale von 50 Euro pro Nacht für Übernachtung und Verpflegung direkt an den Ponyhof Naeve zu entrichten ist. Weitere Informationen bekommt ihr per E-Mail nach der Anmeldung.

Buchung

Bitte wählt zur Buchung einer Veranstaltung den gewünschten Termin/Ort und füllt das Formular aus. Wir freuen uns auf euch!

Deine Daten werden verschlüsselt an unseren Server übertragen. Deine Angaben werden zur qualifizierten Beantwortung deiner Anfrage verwendet. Weitere Informationen zum Datenschutz in der Datenschutzerklärung.
Kontakt

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht und wir melden uns bei Ihnen zurück.

Start typing and press Enter to search