partnerbetriebe-min

PARTNERBETRIEBE

Unsere Partnerbetriebe werden Mensch und Pferd gleichermassen gerecht

Es gibt 3 Möglichkeiten, von dem Ausbildungsprogramm der AKA zu profitieren. Man kann ganz einfach für sich und sein Pferd lernen, eine pferdezentrische Perspektive einzunehmen und mit dem Pferd in einen Dialog treten, der beide Seiten gleichermaßen beflügelt. Um dieses Ziel zu erreichen, gibt es mehr als nur die Einstiegsveranstaltungen.  Du kannst an dem kompletten Lehrgangsprogramm ohne jegliche Zertifizierung oder Prüfung teilnehmen, einfach nur für dich selbst in deinem eigenen Lerntempo und deinem Wissensdurst entsprechend.

Wenn du Lust hast, mehr daraus zu machen, dann kannst du auch noch an den optionalen Prüfungen teilnehmen und dich zum Equine Coach oder gar  Equine Master Coach zertifizieren lassen. Du nimmst an unseren jährlichen Kongressen teil, wirst von der AKA international unterstützt und gegebenenfalls auch als Lehrkörper der AKA eingesetzt. Wenn es dir Freude bereitet, kannst du wirtschaftlich profitieren und ggf. eine Karriere als professioneller Trainer in der Pferdewirtschaft anstreben.

Die dritte Möglichkeit ist, ein Partnerbetrieb der Andrea Kutsch Academy zu werden. Du hast die Location, du hast die Inhalte, du willst unsere AKA Seminare gerne unterrichten und voll und ganz von uns für deinen Spezialbereich unterstützt werden. Wir als AKA würden gerne eng mit dir zusammenarbeiten, nicht nur mit dir als Person, sondern mit deinem ganzen Betrieb. Für Lehrgänge, Reitturniere, Seminare, Kongresse und alles, was wir als Partner uns gemeinsam ausdenken.

Die Voraussetzung, um ein AKA Partnerbetrieb zu werden, ist, an dem Lehrgangsprogramm teilgenommen zu haben. Weitere Informationen findest du hier.

Wenn du Fragen hast, nutze gerne unser Kontaktformular.

Catch the AKA spirit. Live the AKA lifestyle. Be an AKA professional.

Kontakt

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht und wir melden uns bei Ihnen zurück.

Start typing and press Enter to search